Nice to know

Krafttraining auch im höheren Lebensalter?

Schlechter werdende Körperhaltung, mangelnde allgemeine Leistungsfähigkeit und eine spürbare „Kraftlosigkeit“ stellen keine unabänderlichen Zustände des fortgeschrittenen Lebensalters dar.  Mit einfachen Trainingsformen kann man diesen Defiziten zuvorkommen und seine Kraft auf einem guten Niveau halten.

In einer aktuellen Untersuchung analysierte man die Wirkungen von Ausdauertraining, traditionellem Geräte-Krafttraining und einem funktionellen Krafttraining auf verschiedene Kraftwerte. Letzteres beinhaltete Übungen, die Alltagsbewegungen imitieren (z.B. Treppensteigen) sowie Hantelübungen und einfache Übungen, die ohne Geräte durchführbar sind, z.B. Sit-Ups. Die Probanden (über 70 Jahre alte Männer und Frauen) wurden den verschiedenen Trainingsgruppen zugeordnet. Sie zeigten nach 13 Wochen deutliche Verbesserungen bei der Kraft in der Brust- und Schultermuskulatur, in der Beinmuskulatur sowie hinsichtlich der Muskelmasse. Besonders profitierten erwartungsgemäß die beiden Krafttrainingsgruppen.

Daraus folgt: Krafttraining lohnt sich auch und besonders im höheren Lebensalter. Mess- und spürbare Effekte ergeben sich sowohl durch Gerätetraining, wie im Fitnessstudio, als auch durch funktionelles Krafttraining, wie es im Personal Training sehr gut anwendbar ist. Übrigens konnten nach der Trainingsintervention zusätzlich Verbesserungen bei verschiedenen Werten des Wohlbefindens nachgewiesen werden.

Link zum Abstract der Studie „Effects of different types of exercise on muscle mass, strength, function and well-being in elderly”                                    http://www.tandfonline.com/doi/full/10.1080/17461391.2011.617391

 

Eintrag von: Ihr Gesundheitstrainer – Personal Training in Köln und Umgebung

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen