Nice to know

Studien zeigen, wie gut Vollkornprodukte vor Krebs, hohem Blutdruck und Diabetes schützen

Die Datenlage zu den Gesundheitseffekten von Vollkornprodukten ist eindeutig: Sie schützen vor Krankheiten. Zwei Übersichtsstudien haben dies nun wieder unabhängig voneinander bestätigt. In einer der Studien wurden 12 Untersuchungen zwischen den Jahren 1970 und 2000 ausgewertet, an denen insgesamt fast 800.000 Menschen teilnahmen. Ergebnis: Wer täglich 48 Gramm Vollkornprodukte aß, hatte ein um 20 % geringeres Sterberisiko als Menschen, die kaum solche Produkte aßen. Die Wahrscheinlichkeit, an einer Herz-Kreislauferkrankung zu sterben war um 25 % gesenkt, die Wahrscheinlichkeit für einen Krebstod um 14 %. In der zweiten Studie wurden 45 Untersuchungen ausgewertet. Die Autoren kamen zu vergleichbaren Ergebnissen. Aus diesen aktuellen Befunden leitet sich die dringende Empfehlung ab, den Anteil z.B. an Vollkornbrot auf dem Speiseplan zu erhöhen.

Link: http://kompakt.welt.de/wissenschaft/5cVrzBDenYWeQKWYWi8Aus/laenger-leben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen