Nice to know

Krafttraining: Wie oft pro Woche?

Krafttraining hat im Fitness- und Gesundheitssport eine zentrale Bedeutung. Personen mit Rückenschmerzen, Gelenkproblemen, aber auch mit Diabetes oder starkem Übergewicht profitieren vom Muskelaufbau und Kraftzuwachs. Und natürlich dient es auch der reinen Körperformung und einer stabilen Körperhaltung. Zentral ist dabei die Frage, wie oft das Training denn pro Woche stattfinden soll, damit spür- und sichtbare Effekte eintreten.

Viele Einsteiger lassen sich von der Vorstellung abschrecken, sie müssten jeden zweiten Tag zu den Gewichten greifen; keine besonders motivierende Vorstellung für Vielbeschäftigte. Umso beruhigender, dass eine dahingehende empirische Untersuchung zu dem klaren Ergebnis kam, dass ein zweimal pro Woche durchgeführtes Krafttraining zu fast identischen Fortschritten führt, wie ein dreimaliges Training.

In der Studie absolvierten insgesamt 29 Personen (23 Frauen, 6 Männer im Alter zwischen 27 und 58 Jahren) für sechs Wochen ein überwachtes Krafttraining mit Hantel- und Geräteübungen für den ganzen Körper. Die Probanden waren allesamt gesunde Trainingseinsteiger. Eine Gruppe führte das Programm zweimal, die andere dreimal wöchentlich durch. Die frohe Botschaft dieser Untersuchung ist die, dass beide Gruppen deutliche Zuwächse an Muskelkraft und Muskelmasse sowohl der Arm- als auch der Beinmuskulatur erfuhren. Es konnten keine Unterschiede zwischen den Gruppen festgestellt werden…Diese erfreulichen Ergebnisse decken sich übrigens mit denen entsprechender Metaanalysen, die viele verschiedene Untersuchungen zum Thema einbeziehen.

Literaturhinweis: Candow, D.G. & Burke, D.G.: Resistance training strategies for increasing muscle mass and strength in untrained adults. In: Gießing, J. & Fröhlich, M.: Current results of strength training research – a multi-perspective approach, (S. 139-147). Göttingen: Cuvillier, 2008

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen