Nice to know

Aktive Sportspiele auf Konsolen fördern Kraft und Balance

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, ob Virtual-Reality-Sportspiele auf Spielkonsolen wie der Wii Fit tatsächlich die Fitness verbessern können? Höchstwahrscheinlich ja, zumindest einzelne Fitnesskomponenten, wie eine aktuelle Studie zeigt. An der Untersuchung nahmen ältere Personen teil (über 65 Jahre), die über 6 Wochen zweimal wöchentlich für je 60 Minuten Spiele wie Tennis, Skispringen oder Stepptanz auf der Wii Fit durchführten. Sie verbesserten während dieser Zeit sowohl ihre statische und dynamische Balance als auch die Muskelkraft in den Beinen signifikant. Gerade bei älteren Menschen könnte sich dies auch positiv auf das Sturzrisiko auswirken.

 

Lit.: Lee, Yongwoo et al: Virtual Reality Training With Three-Dimensional Video Games Improves Postural Balance and Lower Extremity Strength in Community-Dwelling Older Adults. In: Journal of Aging and Physical Activity, 4/2017, S. 621-627  https://journals.humankinetics.com/doi/abs/10.1123/japa.2015-0271